18.
Juli

Sommertour startet mit dem Fahrrad an der Küste

Der Bundestagsabgeordnete Hans-Werner Kammer hat seine Sommertour begonnen. Die Sommertour, die der Bundespolitiker alljährlich bestreitet, wird dieses Jahr mit dem Fahrrad gefahren. „Ich mag die Leute, die Luft und die Gegend einfach“, begründet Kammer seine Idee.

Start der Fahrradtour war Dangast. Mehrere hunderttausend Euro sind im Rahmen des städtischen Förderprogrammes in den vergangenen Jahren Investiert worden. So auch in die neue Strandpromenade, die erst vor kurzem eröffnet wurde. Gemeinsam mit Funktionsträgern der CDU Varel besuchte der Abgeordnete aber auch die Kurverwaltung Dangast. „Jeder Ort braucht sein Alleinstellungsmerkmal. Und mit diesem schönen Kurverwaltungsgebäude und der anschließenden Promenade hat Dan-gast ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Mir gefällt es ausgesprochen gut und ich denke, die Touristen werden diesen Ort auch gut an-nehmen“, so Kammer.

Auch Hergen Eilers, Vorsitzender der CDU Varel, freut sich über die neue Gestaltung: „Wir denken, dass diese Investition Dangast und der Stadt Varel gut tun wird. Auch im Hinblick auf die neu Entstehenden Wohnungen können wir dieses Argument nur unterstreichen“.

Hans-Werner Kammer wird seine Sommertour die gesamte Woche weiter mit dem Rad bestreiten. Seine Tage können Sie auf der Facebook-Seite von Hans-Werner Kammer anschauen. „Oder einfach selber mit-fahren“, fordert Kammer die Bürgerinnen und Bürger abschließend auf.

Diesen Artikel teilen:
Kommentare: